Aktuelles

19.01.2010
Kreisverkehrswacht Vechta e.V. stellt neues Fahrzeug in Dienst !
Autohaus Anders unterstŁtzt Verkehrssicherheitsarbeit im Landkreis Vechta!


Die Aufgaben und Einsätze der Kreisverkehrswacht Vechta e.V. steigen weiter an!
Daher wurde seitens des Vorstandes beschlossen , eine zusätzliche Verkehrsschule anzuschaffen.
Nach einem Gespräch mit dem Autohaus Anders erklärte dieses sich bereit , einen Teil der Anschaffungskosten zu übernehmen.
Um flexibler reagieren zu können, wurde kein Anhänger sondern ein Mercedes Sprinter beschafft.

Hier findet das gesamte Equipment Platz !
Es wurden bereits 20 zusätzliche Kinderroller beschaftt, die künftig ihren Platz auf dem Fahrzeug finden werden.
Hinzu kommen Pylonen, Ampeln und Verkehrsschilder !

Wieder ein wichtiger Schritt für die Verkehrssicherheitsarbeit mit den Kindern des Landkreises Vechta, die aktiv durch ein heimisches Unternehmen unterstützt wurde!!

 

Sicherheit die ankommt!