Aktuelles

15.09.2009
No Risk No Fun ein voller Erfolg !
Tag der Auszubildenden beim Autohaus Anders!


Einen ganz besonderen Tag erlebten die 84 Auszubildenden vom Autohaus Anders am vergangenen Samstag. Der 6 Tag der Auszubildenden im Autohaus war ein voller Erfolg.

Unfallursachen Junger Fahrer(Innen), Folgen von Drogen und Alkoholkonsum, Lösungsansätze usw. , das waren Themen die mit 84 Auszubildenden des Autohauses Anders erörtert wurden.

Danach ging es in die Praxis.
Beim Fahren mit Rauschbrille und im Überschlagsimulator konnten Erfahrungen gesammelt werden.

Die erste Station war das „Fahren mit der Rauschbrille“. Die Teilnehmer sind hier mit Pkw´s durch einen speziell aufgebauten Parcours  gefahren. Nach einer Probefahrt erhielten die Fahrer verschiedene, sogenannte Rauschbrillen, die bei dem Fahrer das Sehvermögen enorm einschränkten. Mit diesen Brillen versuchten die Fahrer erneut den Parcours zu durchfahren. Dies verdeutlichte, welche Folgen das Fahren mit Alkohol o. Drogen im Straßenverkehr haben kann.
Eine weitere Station war die „Erste Hilfe“. Hier wurde durch Herrn Mersch vom MHD veranschaulicht, was mit einer Verunfallten Person zuerst zu tun ist und wie der Defibrillator funktioniert. Die Auszubildenden waren sehr beeindruckt von dieser Technik.

Die dritte Station war der Überschlagsimulator. Die Auszubildenden waren auch hier sehr überrascht davon, was passieren kann, wenn man sich kopfüber in einem Fahrzeug abschnallen muss. Einige bekamen dieses auch „live“ zu spüren.

Weitere Bilder finden Sie hier: http://www.pixum.de/viewalbum/id/4504358

Fazit:

Ein rundum gelungener Tag, was man insbesondere an der Begeisterung der Auszubildenden feststellen konnte!