Aktuelles

25.11.2008
Kreisverkehrswacht reagiert auf die schweren Unfälle mit jungen Fahrer (Innen) der letzten Wochen
Kostenlose Anmeldung bis zum 31.01.2009!


Die letzten Wochen haben es gezeigt:
Raserei, Selbstüberschätzung, fehlendes Gefahrenbewußtsein bei Jungen Fahrer (Innen) führten zu schweren Unfällen mit Toten und Schwerstverletzten.

Gegen diesen Trend wollen wir noch intensiver mit der Gruppe der Fahranfänger arbeiten.

Bei Anmeldungen bis zum 31.01.2009 übernimmt die Kreisverkehrswacht Vechta e.V. den Eigenanteil für das Sicherheitstraining von Schutzengeln und solchen die Schutzengel werden wollen!
Das bedeutet, dass für Trainings von 16-24 Jährigen den Teilnehmern keine Kosten entstehen!   
Dieses Angebot gilt für alle Trainingsarten!

Also Wunschtermin suchen, Häkchen bei "Schutzengelprojekt" setzen und Geld sparen!

Natürlich können Sie die Trainings auch verschenken oder einen Gutschein bestellen!