Aktuelles

13.11.2014
Nur Tagfahrlicht reicht nicht aus!
Weder Rücklicht noch Kennzeichen- oder Armaturenbeleuchtung


Seit dem 7. Februar 2011 müssen alle neuen Pkw- und Transportertypen und seit  August 2012, alle neuen Nutzfahrzeugtypen mit Tagfahrleuchten ausgestattet sein.

Funktionsweise des Tagfahrlichts
Anders als beim Abblendlicht schalten sich mit der Tagfahrleuchte
weder Rücklicht noch Kennzeichen- oder Armaturenbeleuchtung ein.
Dies scheinen viele Autofahrer nicht zu wissen.
In  letzten Tagen kam es zu vermehrten Hinweisen und Beschwerden, dass insbesondere in der Dämmerung viele Autofahrer von hinten nicht zu erkennen sind.

Wenn der Fahrer von Hand das „normale“ Abblendlicht einschaltet, schaltet sich das Tagfahrlicht automatisch aus. Auch unter ökologischen Gesichtspunkten sind Tagfahrleuchten sinnvoll. Da sie nur die Erkennbarkeit verbessern und nicht die Fahrbahn ausleuchten sollen, müssen sie nicht so hell sein wie die Hauptscheinwerfer. Sie kommen deshalb mit 25 bis 30 Prozent der Energie aus, die diese verbrauchen. Bei der Verwendung von Leuchtdioden (LED) sind es sogar nur zehn Prozent. Eine Nachrüstung älterer Fahrzeuge mit Tagfahrleuchten ist möglich.

Weniger Unfälle?
Nach einer Studie der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt) könnten durch das Fahren mit Licht am Tag etwa drei Prozent aller Unfälle vermieden werden. Bei einigen Sicherheitsexperten ist das Tagfahrlicht jedoch noch immer umstritten, da aufgrund der mangelnden Erfahrungswerte noch keine gesicherten Erkenntnisse über den Nutzen vorliegen. Weitere Vorbehalte gegen das Tagfahrlicht beziehen sich bisher hauptsächlich auf den erhöhten Kraftstoffverbrauch der zusätzlichen Beleuchtung. Auch wird kritisiert, dass mit dem Tagfahrlicht für alle Fahrzeuge die Signalwirkung der Beleuchtung von Motorrädern egalisiert würde.

Kein Abblendlicht
Was viele Autofahrer verwechseln: Mit Tagfahrlicht für Pkw, Lkw und Busse ist nicht das herkömmliche Abblendlicht gemeint. Vielmehr sind Tagfahrleuchten eine zusätzliche Beleuchtung, die meist in der Frontschürze oder in den Scheinwerfern des Fahrzeugs integriert ist. Diese speziellen Frontleuchten schalten sich automatisch ein, wenn der Motor angelassen wird. Sie bieten gegenüber dem herkömmlichen Abblendlicht einige wichtige Vorteile: Das Licht von Motorradfahrern und anderen schwächeren Verkehrsteilnehmern wird nicht überstrahlt. Sie blenden nicht und erhöhen den Kraftstoffverbrauch nur unwesentlich. Das Fahrzeug wird für andere Verkehrsteilnehmer besser erkannt, insbesondere in Alleen, Häuserschluchten und auf Landstraßen mit wechselnden Lichtverhältnissen.

Quelle: DVR

 

The inside cover www.usefulwatches.com art of David replica watches uk Bowie's concept-album Lodger (1979) contains pictures of an Omega Speedmaster Professional and an Omega Flightmaster www.prisedwatch.com. Why is that? They don't seem to fit the overall postcard design, with breitling replica uk a 'falling Bowie' www.refinedwatch.com at the front. Designer www.replicaforquality.co.uk/tag-heuer-replica-uk.html Derek Boshier provides some insight in the design process www.waxwatches.co.uk/replica-breitling-watches-sale-for-uk.html and explains the watches.

We have replica watches covered Arnold & Son here on WWR quite a bit, mainly because they keep producing really pretty and interesting watches. I was considering writing up the Golden Wheel, but since ABTW beat me to it, I will point you toward Ariel’s impressions of this watch