Aktuelles

21.07.2014
Tipps zur Reisezeit
Ferienbeginn steht bevor


Ferienzeit ist Reisezeit: Mit Beginn der Sommerferien starten Millionen Deutsche mit dem Auto in den Urlaub. Damit bereits der Reisetag entspannt und sicher verläuft,gibt der Deutsche Verkehrssicherheitsrat (DVR) einige Tipps: Besonders wichtig sind der einwandfreie technische Zustand des Fahrzeugs, richtig gesicherte Ladung und das Wohlbefinden kleiner und großer Reisender.

Auf technischer Seite empfiehlt der DVR einen gründlichen Fahrzeug-Check. Zahlreiche Kfz-Meisterbetriebe bieten spezielle Aktionen zur Ferienzeit an. Dabei sollten Bremsanlage und -flüssigkeit,Ölstand, Scheibenwaschanlage, Kühlwasser, die komplette Elektrik, Stoßdämpfer, Reifendruck, -zustand und -profiltiefe (inklusive Reserverad) sowie die Beleuchtung vom Fachmann geprüft werden.

Das Gepäck und sonstige Ladung, etwa Fahrräder oder Verpflegung, aber auch kleine Gegenstände wie das Handy des Beifahrers sollten unter Einhaltung der Zuladungsgrenzen sicher verstaut sein. Schwere Gepäckstücke werden möglichst tief am Boden und zum Fahrzeugmittelpunkt hin gelagert. Kommt ein Dachgepäckträger zum Einsatz, muss dieser sicher montiert und die zulässige Dachlast, zu der auch der Träger zählt, eingehalten werden. Beim Transport von Lasten auf dem Dach ändert sich das Fahrverhalten und der Spritverbrauch kann um bis zu 20 Prozent steigen. Je nach Gesamtgewicht des Fahrzeugs kann ein anderer Reifendruck erforderlich sein. Die passenden Werte sind in der Tankklappe oder im Türpfosten auf der Fahrerseite zu finden.

Warndreieck, Warnweste (seit dem 1. Juli 2014 auch in Deutschland) und Verbandskasten müssen im Notfall schnell zur Hand sein. Mit an Bord sein sollten außerdem Abschleppseil, Starthilfekabel und Taschenlampe. Auch der Europäische Unfallbericht und die Internationale Versicherungskarte können im Schadensfall hilfreich sein. Wer im Vorfeld Informationen über Verkehrsregeln und vorgeschriebene Fahrzeugausrüstung im jeweiligen Urlaubsland und in Transitländern einholt, vermeidet Ärger und schont die Urlaubskasse. Nähere Informationen dazu halten die Automobilclubs bereit.

Eine sorgfältig geplante Reiseroute inklusive Zeitpolster und Bewegungspausen sowie ausreichend Getränke und Verpflegung erleichtern allen Reisenden die Fahrt. Besonders auf längeren Touren ist spätestens alle zwei Stunden eine 20- bis 25-minütige Pause zu empfehlen. Das hilft vor allem dem Fahrer, Ermüdung und damit dem gefährlichen Sekundenschlaf vorzubeugen. Leichte Gymnastik bringt den Kreislauf wieder in Schwung und fördert die Durchblutung der Beine. Kleine wie große Reisende freuen sich während der Zwischenstopps über leichte und vitaminreiche Kost. Mineralwasser, Fruchtsaftschorlen oder Tee löschen den Durst und erfrischen – besonders bei sommerlichen Temperaturen. Um keine Langeweile bei Kindern aufkommen zu lassen, sollte Spielzeug griffbereit sein. Während der Fahrt müssen Kinder vorschriftsmäßig gesichert sein.

Wer am Reisetag Stoßzeiten umgeht und Baustellen sowie Meldungen des Verkehrsfunks berücksichtigt, kann Stress durch Staus vermeiden. Fit und ausgeruht können Autofahrer die Anreise bereits gelassen als Teil ihres Urlaubs betrachten. So stehen die Chancen gut, das Reiseziel sicher und entspannt zu erreichen.

Quelle:DVR

 

The Momentum M50 Mark II http://www.hotwatchsale.co.uk case is 44mm wide, with a screw down crown located at replica omega watches the 4 o'clock position. The crown is large and easy to grip and does extend from the case a a bit, and as you can see does not utilize crown guards. With that said the hublot replica uk crown is extremely solid and in its position on the case, I don't think crown guards are needed to protect it. It has a finely bead replica rolex watches blasted or matt finish which is very smooth to the touch. The case, while at first glance is a standard round www.replicaforquality.co.uk/breitling-replica-uk.html diver case, has some nice lines and curvature to www.waxwatches.co.uk/replica-cartier-watches-sale-for-uk.html it, and I do not believe I have replica cartier watches seen a similar case used by other companies.