Aktuelles

09.08.2010
DRK Cloppenburg trainiert am Motorpark Lohne !
Fahrsicherheitstraining kam gut an!


Das Deutsche Rote Kreuz OG. Cloppenburg trainierte am Motorpark Lohne.
Mit Einsatzfahrzeugen wurden die ehrenamtlichen Helfer auf mögliche Gefahrensituationen vorbereitet!

Erstaunt zeigte sich der Vorsitzende der Kreisverkehrswacht Vechta e.V. Thomas Stransky und Mirko Matthäus vom DRK, dass trotz Anfragen keine andere Institution bereit war, die ehrenamtliche Arbeit des DRK Cloppenburg durch ein Sicherheitstraining zu unterstützen.
„Für uns als gemeinnütziger Verein eine Selbstverständlichkeit die ehrenamtliche Tätigkeit der DRK Helfer  tatsächlich zu unterstützen “ so Thomas Stransky.


Die landkreisübergreifende Zusammenarbeit soll ausgebaut  und allen DRK Helfern eine Teilnahme ermöglicht werden.
Ferner wird es Seminare zum Thema "Sonder-und Wegerechte" geben!  

Die Teilnehmer waren von dem Training so begeistert, dass sie sich sofort für ein Training mit ihrem Privatfahrzeug anmeldeten!