Aktuelles

12.04.2010
Verkehrsprojekttage auf dem Stoppelmarkt!
Schüler der Marienschule Oythe trainieren 3 Tage!


3 Tage wurden die Schüler der Marienschule Oythe auf dem Stoppelmarktgelände auf die Teilnahme am Straßenverkehr vorbereitet !
Themen waren : Schulbussicherheit, der "Tote Winkel", Brems-und Anhalteweg, Sicherung im Fahrzeug.
Es wurde sehr viel Wert auf Praxis und Erlebnis gelegt !
Im Fahrradparcours mussten die Schüler ihr Können unter Beweis stellen.
Durchgeführt wurden die Aktionstage in Kooperation des Polizeikommissariates Vechta, Round Table 193 und der Kreisverkehrswacht Vechta.
Die Firmen Anders und Aschwege und Tönjes stellten die LKW zur Verfügung!